Senioren in neuer Sporthalle

16.03.2017 um 08:08 Uhr

Im Rahmen des Seniorencafés besuchten am Dienstag die Senioren die neue Zweifeldsporthalle der Stadt Roßwein.

Weit über 50 Seniorinnen und Senioren folgten der Einladung und den Ausführungen von Bürgermeister Lindner zum Bau der Sporteinrichtung. Mit Wohlwollen quittierten dabei die Senioren die barriere- behindertenfreundliche Bauausführung im Sportdomizil. Bei der Besichtigung der Umkleide- und Duschräume waren die Senioren des Lobes voll und merkten an, dass die Sportler beste Voraussetzungen vorfinden, über welche teilweise nicht einmal einige Roßweiner Haushalte verfügen.

Im Anschluss warteten Kaffee und Kuchen in der Aula der Oberschule auf die Teilnehmer des Seniorencafés. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 C der Oberschule hatten ein breites und leckeres Kuchenangebot für die Gäste vorbereitet, aus dessen Erlös sie ihre Kasse für die Schulabgangsfete aufbesserten.

Das nächste Seniorencafé findet am 25. April 2017 – 14.30 Uhr – in der Cafeteria  des Seniorenpflegeheimes Berta Börner statt.