Die Stadt Roßwein schreibt den Verkauf des Flurstückes 718/2 der Gemarkung Roßwein aus.

"> Verkaufsausschreibung Stadtbadstraße 42/44, Flurstück 718/2 der Gemarkung Roßwein

Verkaufsausschreibung Stadtbadstraße 42/44, Flurstück 718/2 der Gemarkung Roßwein

02.05.2017 um 13:30 Uhr

Die Stadt Roßwein schreibt den Verkauf des Flurstückes 718/2 der Gemarkung Roßwein aus.

Das Grundstück ist bebaut mit zwei freistehenden, in Plattenbauweise errichteten mehrge-schossigen Gebäuden mit gestalteten Außenanlagen, Zufahrt und PKW-Stellplätzen. Das Grundstück liegt im unbeplanten Innenbereich gem. § 34 BauGB. Die Gebäude sind im Wesentlichen unsaniert. Das fünfte und sechste Obergeschoss wurde teilweise entkernt. Eine Sanierung und Modernisierung an „Dach und Fach“ ist erforderlich.

Der Kaufpreis liegt bei mindestens 85.000 €.

Weitere Informationen zum Verkaufsobjekt erhalten Sie bei der Stadt Roßwein, Sachgebiet Liegenschaften – Frau Keul -, Tel.: 034322/46643, Mail: bauamt@rosswein.de. Besichtigungen des Objektes sind nach telefonischer Absprache ebenfalls möglich.

Kaufangebote sind bis zum 26. Mai 2017 in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Stadtbadstraße 42/44“ in der

Stadtverwaltung Roßwein
Markt 4
04741 Roßwein

einzureichen.

Dem Kaufgebot sind folgende Unterlagen beizufügen:

1. Sanierungs- und Entwicklungskonzeption
2. Terminplan für die Umsetzung der Gesamtkonzeption
3. Verpflichtung, die geplante Investition innerhalb von fünf Jahren abzuschließen.